Schulärztin

Dr. Barbara Gras

Sprechstunde für Erziehungsberechtigte:
Mittwoch 2. Stunde (im WebUntis ist unter Sprechstunden „Schulärztin“ ersichtlich ob die Sprechstunde stattfindet).

Im Bedarfsfall können Termine außerhalb der Sprechstunde vereinbart werden.
Telefonische Erreichbarkeit: 01/ 689 18 38 -26. E-Mail: xschularzt@brg-pichelmayergasse.at

Sprechstunde für SchülerInnen:
laut Aushang an der Schularztzimmertüre.

Untersuchungen:
Jede Schülerin/jeder Schüler wird 1x im Schuljahr untersucht und über dabei festgestellte Auffälligkeiten informiert.

Erste-Hilfe/Behandlungen:
Im Notfall leisten SchulärztInnen Erste-Hilfe. Behandlungen sind nicht erlaubt.

Achtung: ein Besuch bei der Schulärztin ersetzt nicht den Besuch beim Hausarzt/Kinderarzt/im Krankenhaus! Dies gilt im Erkrankungs- oder Verletzungsfall, auch wenn in der Schule Erste-Hilfe geleistet wurde.

Turnbefreiungen/Schonungen:
Wer länger als eine Woche nicht mitturnen darf, benötigt eine schulärztliche Turnbefreiung.

Turnbefreiungen werden in der dritten Pause (von 10:45 bis 11:00) ausgestellt.

Auch Schonungen sind in der dritten Pause erhältlich.

Impfungen:
In der Schule werden zurzeit keine Impfungen angeboten.

Impfungen des Gratiskinderimpfprogramms werden in den Impfstellen der

MA 15/Bezirksgesundheitsämtern und bei den am Kinderimpfkonzept teilnehmenden ÄrztInnen durchgeführt.

Chronische Erkrankungen/bedrohliche Allergien:
Bei Vorliegen einer chronischen Erkrankung (z.B. Asthma, Epilepsie, Diabetes, Rheuma, etc.) oder einer bedrohlichen Allergie (z.B. Nahrungsmittel-, Insektenstich- oder Medikamentenallergie), bitte die Schulärztin kontaktieren (Tel.: 01/689 18 38 -26).

Nur so kann für eine bestmögliche medizinische Betreuung in der Schule gesorgt werden.

Elternfragebogen:
Die SchülerInnen der 1. Klassen erhalten bei Schuleintritt einen Elternfragebogen. Änderungen (z.B. neu aufgetretenes Asthma, Anfallsleiden, etc.) bitte umgehend melden.

  • Sponsoren